Klubkasse.de Banner

C-Junioren besiegen Teterow mit 5:0

 

Am Sonntag stand für unsere C-Junioren das nächste Auswärtsspiel an. Die Reise ging diesmal nach Teterow.
Unsere Jungs begannen wie die Feuerwehr. Schon nach 5 Minuten und drei großen Chancen stand es 1:0 für Pommern. Nach schöner Kombination durchs Mittelfeld, war es Nico Dräger der die Flanke von Moritz Schumann im Teterower Tor unterbrachte. In der 16. Minute ein Pass in die Schnittstelle der Abwehr und Hermann Zacher konnte frei vorm Tor den Ball zum 2:0 ins lange Eck spitzeln. Nach 25 Minuten gab es für Pommern indirekten Freistoß im Strafraum. Kurze Ablage auf Kapitän Dennis Scholz und dieser hämmerte den Ball zum 3:0 in die Maschen. Damit ging es in die Halbzeitpause.
Auch in Halbzeit zwei ein Blitzstart. Es dauerte nur vier Minuten und der Ball lag im Tor der Teterower. Wieder war es Dennis Scholz, der diesmal mit einem Knaller aus 20 Metern zum 4:0 traf. Das Spiel war nun natürlich endgültig entschieden. Aber unsere Jungs machten weiter Druck und kombinierten sich immer wieder durchs Mittelfeld. Leider wurden noch einige gute Gelegenheiten liegen gelassen, weil man zu oft den Ball ins Tor "tragen" wollte oder aber am guten Torwart scheiterte. Ein Treffer gelang dann doch noch. Mit einem Doppelpass wurde die Teterower Abwehr überspielt und Moritz Schumann war frei vorm Tor. Diese Chance ließ er sich nicht entgehen, umkurvte den Torwart und schob den Ball zum 5:0 ins Tor.
Von Teterow kam nun noch ein wenig Härte ins Spiel, die der Schiedsrichter aber mit zwei gelben Karten ahndete. Unsere Pommernjungs ließen sich davon jedoch nicht beeindrucken und siegten am Ende hochverdient mit 5:0.

FC Pommern: 
Arne Oller, Marcel Lewitz, Hannes Niemann, Nicolas Glaser, Kevin Sommer, Hermann Zacher, Dennis Scholz, Moritz Schumann, Nico Dräger, Lennart Palischewski, Dennis Rurik, Richard Jesse, Yanick Koska, Niels Milde
zurück Erstellt am Sonntag, 12. Okt 2014

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT