Klubkasse.de Banner

B-Junioren mit Auswärtssieg

 

Auf dem Kunstrasenplatz in Greifswald ereignete sich von Beginn an eine sehr einseitige Partie. Sofort übernahm man die Kontrolle und drängte den Gegner tief in die eigene Hälfte. Nach bereits 3min erzielte Grawe durch einen schönen Distanzschuss aus 30m das 1:0.

In der Folge hatte man zahlreiche gute Tormöglichkeiten durch Hoffmann, Grawe und Rüter. Letzteres war es auch, der die Führung der Gäste weiter ausbaute. Nach dem Grawe mit einem Kopfball am Aluminium scheiterte, setzte Rüter nach und drückte den Ball aus einem Meter über die Linie. Kurz vor der Pause dann das 3:0 für die Gäste. Rüter setzte sich gekonnt auf dem linken Flügel durch, seine Hereingabe in den Rücken der Abwehr erreichte Kollwitz, der uneigennützig auf den rechts freistehenden Tonicke querlegte, dieser hatte keine Mühe den Ball aus kurzer Entfernung einzuschieben. Kurz nach der Halbzeit baute man den Gegner durch unnötige Fehlpässe und individuelle Fehler wieder auf. Dadurch kamen die Greifswalder zu ihrer bis dahin einzigen Tormöglichkeit. 

In der Folge übernahm man wieder die Kontrolle des Spiels und erspielte sich gute Chancen, die aber fahrlässig vergeben wurden. Bergmann scheiterte mit einem Schuss aus 20m an dem an diesem Tag gut aufgelegten Gästekeeper Weit-Lenz. 

Hoffmann und Reipschläger verfehlten nach Eckbällen nur knapp das Tor. Dann das erste Tor der zweiten Hälfte. 
Kollwitz mit einem klugen Pass in die Schnittstelle der Abwehr auf Rüter, der kurz vor dem Tor auf den mitgelaufenen Grawe querlegte, dieser musste dann nur noch zum 4:0 einschieben. 

In der 71min dann der dritte Treffer von Grawe. Den gut platzierten Flachschuss von Bergmann konnte Weit-Lenz nur nach vorne abklatschen, Grawe nutzte seine Chance und staubte zum 5:0 ab. 

Kurz danach war es Hoffmann der mit einem sehenswerten Pass Rüter in Szene setzte. Dieser lupfte den Ball über den herausstürmenden Weit-Lenz zum Endstand. 

Das nächste Spiel findet am 27.09.2014 im Jahnstadion gegen den Güstrower SC II statt. 

Aufstellungen:

Greifswalder SV04 II:
Weit-Lenz, Hor, Fröhling, Gohl, Arendt, Meyer, Hartmann (59min Höhn), Krohn, Rönsch, Brumm, Chauhan (40min Berkenhagen)
Bank:

FC Pommern Stralsund:
Wasner, Köster (57min Müller), Brandt, Reipschläger, Lenz, Hoffmann, Bergmann, Rüter, Tonicke (49min Kreutz), Grawe
Bank: Schulz

Tore:
1:0  3min Grawe
2:0  25min Rüter
3:0  40min Tonicke
4:0  59min Grawe
5:0  71min Rüter
6:0  75min Grawe
zurück Erstellt am Samstag, 13. Sep 2014

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT