Klubkasse.de Banner

B-Junioren mit schwachem Saisonstart

 

Gegen den Sievershäger SV unterlag man zum Auftakt mit 0:3 (0:1).
 
Von Anfang an übernahm die Heimmannschaft die Initiative und erspielte sich über die komplette Spielzeit zahlreiche gute Tormöglichkeiten. Man stand tief in der eigenen Hälfte und überließ dem Gegner den Ball. Es wurde dabei aber versäumt den Gegner zu stören und die Räume eng zu halten. Keine Zweikämpfe, keine Laufbereitschaft und unnötige Ballverluste führten demnach zu einem sehr schwachen Spiel unserer B-Junioren. Am Ende konnte man sich bei dem an diesem Tag überragenden Wasner bedanken, nur drei Gegentreffer kassiert zu haben. Neues Team, neuer Trainer und eine neue Philosophie. Man merkte da passt noch nicht alles und es braucht Zeit. 
Aber nächste Woche hat man schon die Möglichkeit sich besser zu präsentieren, es geht zu Hause gegen den FSV Kühlungsborn. 

Aufstellungen:

Sievershäger SV: 
Jochim, Albrecht (14min Berger), Meretz, Brüchmann, Boldt, Geese, Drobek, Böhm, Peters, Naethbohm (57min Lemke), Patrias (57min Lange)
Bank:

FC Pommern Stralsund:
Wasner, Rüter, Brandt, Reipschläger, Lenz, Bergmann, Hoffmann (54min Tonicke), Hallenberger, Grawe, Kollwitz, Kreutz
Bank: Schulz

Tore:
0:1  13min Peters
0:2  42min Peters
0:3  56min Peters 

Zuschauer:
30
zurück Erstellt am Samstag, 30. Aug 2014

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT