Klubkasse.de Banner

C-Junioren gelingt 4:1 Auswärtssieg

 

Am 8. Spieltag der Landesliga mussten unsere C-Junioren am Samstag nach Rostock reisen. Gegner war der Tabellennachbar Rostocker FC. Um vor den Rostockern zu bleiben musste man auf jeden Fall punkten. Dies sollte unseren Jungs am Ende eindrucksvoll gelingen. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel wurden die sich bietenden Chancen diesmal sehr gut genutzt. Nach 11 Spielminuten setzte sich Hermann Zacher auf der rechten Seite durch und konnte mit einem Schuss ins lange Eck das 1:0 erzielen. Nur drei Minuten später schlug es erneut im Rostocker Gehäuse ein. Ein Pfostenschuss von Lukas Rüter fiel Marvin Holtfreter vor die Füße und dieser hämmerte den Ball aus zehn Metern ins Tor. Auch am dritten Pommerntor war Lukas Rüter beteiligt. In der 18. Min. setzte er sich über linke Seite durch und den Querpass brauchte Dennis Rurik nur noch ins leere Tor schieben. Nun ließen es unsere Jungs auf dem tiefen Geläuf etwas ruhiger angehen. So kamen auch die Rostocker zu der ein oder anderen Möglichkeit. Zwei Minuten vor dem Pausenpfiff hatte der RFC mit einem Foulelfmeter die Chance zu verkürzen. Doch dem Schützen versagten die Nerven und er drosch den Ball über das Tor. Somit ging der FC Pommern mit einer 3 Tore Führung in die Halbzeit.
 
In den ersten zwanzig Minuten der zweiten Halbzeit passierte nicht viel. Die Rostocker rannten zwar an, doch die Pommernabwehr stand ziemlich sicher. Nach 55 Minuten gelang dem RFC dann doch der Anschlusstreffer. Ein abgeblockter Fernschuss landete bei einem Rostocker Spieler und dieser traf zum 1:3. Nun wollten es die Rostocker noch mal wissen und sie drückten auf einen weiteren Treffer. Aber nur fünf Minuten später war der alte Abstand wieder hergestellt. In der 60. Minute bekamen die Pommern eine Foulelfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte Marten Bergmann zum 4:1 für den FC Pommern. Bis zum Abpfiff passierte nun nichts mehr und damit war der 4:1 Auswärtssieg für unsere Jungs perfekt.
 
FC Pommern: Tobias Wasner, Hannes Niemann, Nicolas Glaser, Dennis Scholz, Tim Müller, Tobias Tonicke, Hermann Zacher, Lukas Rüter, Marten Bergmann, Dennis Rurik, Arne Oller, Marvin Holtfreter, Paul Schulz, Julius Tacke
zurück Erstellt am Dienstag, 29. Okt 2013

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT