Klubkasse.de Banner

FC Pommern Stralsund U15 unterliegt Neustrelitz

 


Schon vor dem Spiel der erste Schock, Fiete Quaschner verletzte sich beim Erwärmen und fiel Sekunden vor dem Anpfiff aus. Trotzdem begann die U15 konzentriert und ging wie schon im letzten Spiel in Führung, Torschütze war Aaron Bielesch.
Ab da spielte die Pommern Elf wie ausgewechselt im Vergleich zu den letzten Spielen. Unkonzentriertheiten, wenig Laufbereitschaft und immer wieder verstrickte Einzelaktionen brachten den Gegner ins Spiel. Und so kam es wie es kommen musste, keine Abstimmung zwischen Innenverteidiger & Torwart nach einem langen Ball, brachten der TSG den Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit gleiches Bild, viele Fehlpässe und unnötige Fouls bestimmten am heutigen Tag das Pommern Spiel, eines dieser Fouls bestrafen die Neustrelitzer mit einem Freistoß aus dem Halbfeld. Diesen konnte Erik Wegner noch zur Seite abwehren, doch da stand ein Neustrelitzer der aus Abseitsverdächtiger Position den Ball noch über die Linie drückte.
Die Pommern Jungs versuchten bis zum Schluss zwar noch den Ausgleich zu erzielen, aber die richtige Entschlossenheit fehlte heute. Ein gebrauchter Tag, aber im nächsten Spiel werden die Jungs ihr wahres Gesicht wieder zeigen.

An dieser Stelle wünschen wir unserem Spieler Fiete Quaschner schnellen und gute Genesung und hoffen Dich bald wieder auf dem Feld begrüßen zu dürfen.


 
zurück Erstellt am Sonntag, 12. Mär 2017

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT