Klubkasse.de Banner

C-Junioren gelingt der 3.Heimsieg

 

Am Wahlsonntag hatten unsere C-Junioren den 5.Spieltag in der Landesliga zu bestreiten. Gegner im Heimspiel auf dem Dänholm war der SV Teterow 90. Im dritten Heimspiel der Saison wollte man den 3. Sieg einfahren. Dies sollte am Ende recht deutlich gelingen. Nach 2 Minuten spielte sich Tobias Tonicke nach Doppelpass mit Lennart Palischewski frei und traf zum 1:0 für die Pommern. Nur 3 Minuten später hatte Dennis Rurik das 2:0 auf dem Fuß. Sein Schuss aus kurzer Distanz ging aber über das Tor. So dauerte es bis zur 31. Minute bis der zweite Treffer fiel. Das Tor erzielte Lukas Rüter nach Zuspiel von Dennis Rurik. In der Schlussminute der 1.Halbzeit folgte dann noch das 3:0 für Pommern. Nach einem zu kurz abgewehrten Eckball trifft Niklas Kollwitz ins lange Eck. In der zweiten Halbzeit gab es dann nur noch ein Treffer zu bejubeln. Per Strafstoß erhöhte Dennis Scholz auf 4:0. Es gab noch einige sehr gute Einschußmöglichkeiten, aber ein weiterer Treffer gelang nicht mehr. Damit bleiben unsere C-Junioren zu Hause ungeschlagen und auch noch ohne Gegentor.
 

 
FC Pommern: Tobias Wasner, Hannes Niemann, Nicolas Glaser, Dennis Scholz, Tobias Tonicke, Niklas Kollwitz, Hermann Zacher, Lukas Rüter, Marten Bergmann, Lennart Palischewski, Dennis Rurik, Arne Oller, Tim Müller, Jonas Hoge, Marvin Holtfreter
zurück Erstellt am Dienstag, 24. Sep 2013

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT