Klubkasse.de Banner

Erster Dreier in der Verbandsliga für die U15

 


Der FC Pommern Stralsund von Beginn an hellwach, erspielte sich in den ersten 20.Minuten eine Reihe von Torchancen. Jedoch nur eine von Erfolg geprägt. 

Ein schöner Angriff über die rechte Seite, Florian Wobig mit einer präzisen Flanke auf den zweiten Pfosten, wo Paul Sternke zur verdienten Führung einköpfte. 

Pommern sehr spielbestimmend vergab aber immer wieder beste Möglichkeiten den Vorsprung auszubauen. 

In der 21.Spielminute dann der erste Torschuss für die TSG aus Neustrelitz, der gleich zum 1:1 saß. 

Pommern verlor die Ordnung, blieb aber weiter spielbestimmend.

 

In der zweiten Halbzeit mit zwei frischen Kräften, Levi Ohm und Jacob Phillippen, wurde weiter auf die erneute Führung gespielt.  

In der 47.Minute dann die Belohnung durch einen technisch sehenswerten Treffer von Henning Broß.

7.min später fasste sich Jacob Phillippen ein Herz und traf zur Vorentscheidung.

Wiederum nur 4.min später schickte Jacob Phillippen nach Zuspiel von  Levi Ohm , Paul Sternke auf die Reise der ganz cool blieb und den Ball über den Torwart zum 4:1 lupfte.

Die letzten 12.Minuten spielte der FC Pommern ruhig und mit viel Ballbesitz die Partie runter.


Aufstellung

FC Pommern Stralsund: Nick Matthies, Hermann Knuth, Chris Schnuchel, Till Münsterberg, Florian Wobig (59’ John Drews), Aaron Bielesch, Henning Broß, Tom Felgenhauer, Paul Sternke (65’ Yanni Linz), Mustafa Yilmaz (36’ Jacob Philippen), Torben Köhler (36’ Levi Ohm)

zurück Erstellt am Sonntag, 25. Sep 2016

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT