Klubkasse.de Banner

Talentteam überzeugt

 

Erster Auftritt des FC Pommern Talentteam
 

Als Titelverteidiger reiste dieses Jahr, das seit Oktober 2015 gegründete FC Pommern Talentteam, bestehend aus Spielern der U14 bis zur U17 nach Barth. 
Bei der diesjährigen Auflage des "Pokals der Stadtwerke der B-Junioren" belegte das Talentteam den 2.Platz und verpasste es somit den Pott wieder nach Stralsund zu holen. 
Nichtsdestotrotz präsentierten sich die Jungs sehr gut und konnten spielerisch überzeugen. Mit guten Auftritten in der Gruppenphase zogen die Stralsunder mit 12 Punkten, 11:1 Toren aus vier Spielen als Gruppenerster ins Halbfinale. Mit einem 2:1 gegen Rollwitz ging es ins Finale. 
Im Endspiel spielte das Talentteam den Gegner aus Crivitz phasenweise an die Wand, doch aus den zahlreichen Chancen, konnte nur eine genutzt werden. 
Nach einer Zeitstrafe mussten die Pommernjungs, die restlichen zwei Minuten in Unterzahl agieren. 
Sekunden vor Spielende erzielte Crivitz den überraschenden Ausgleich.
Im anschließenden 9m Schießen leistete sich der FCP einen Fehlschuss und musste sich am Ende geschlagen geben. 
 
 

FC Pommern Talentteam:
Arne Oller, Maik Lenz, Max Reipschläger, Levi Ohm, Paul Sternke, Moritz Schumann, Jonas Brunk, 
Marten Bergmann, Florian Wobig, Aaron Bielesch, 
Marc Albrecht,
zurück Erstellt am Montag, 18. Jan 2016

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT