Klubkasse.de Banner

Pommernjungs gewinnen Heimspiel

 

Die Pommern hatten mit Hansa einen spielstarken Gegner zu Gast. Nach 10 Minütigem Abtasten wird Sternke kurz hinter der Mittellinie freigespielt, zieht in den Strafraum der Gäste und legt den Ball flach am Hansaschlußmann vorbei. Doch der Ball verliert an Geschwindigkeit und prallt vom Pfosten zurück ins Spiel. 14. Min. Die Pommern hatten Schwierigkeiten im Mittelfeld die Oberhand zu behalten, denn Hansa spielte gut mit. In der 25. Min. kann sich Pommern-Keeper Rischow mit einer guten Parade auszeichnen. Dann schießt Sommer auf`s Hansa –Tor, aber erfolglos.
Die Gäste werden nun stärker und in der 33. Min. kann Rischow mit einer Klasse-Fußparade den Ball zur Ecke lenken. Die Halbzeitpause kam zur richtigen Zeit. Hansa bleibt aber am Drücker und in der 43. Min. verhindert  wieder Rischow mit einer tollen Parade die Hansa Führung.
Dann wird Ohm auf links freigespielt, läuft durch  bis an die Grundlinie und bedient Sternke mit einem mustergültigem Zuspiel, dieser hat keine Mühe den Ball aus 5 m zur 1:0 Führung über die Linie zu drücken. 44. Min. Nur 2 min. später ist es auf rechts Bielesch, der präzise in den Lauf von Sternke paßt, der geht ab und schiebt den Ball am herauslaufenden
Hansa-Keeper vorbei zum 2:0. Nun sind die Pommern-Jungs im Spiel. Die Abwehr steht gut und die Zweikämpfe werden angenommen. Sommer erobert sich den Ball im Mittelfeld, setzt Schumann ein der sich den Ball zu weit vorlegt aber rigoros nachsetzt, der Gästetorwart kommt herausgelaufen und nimmt den Ball mit den Händen auf.
Aber er war schon einen Meter aus dem Strafraum, so daß der Schiedsrichter die Rote Karte zückte und auf Freistoß  entschied. Sommer legte sich das Leder zurecht und schießt plaziert und flach in die rechte untere Ecke zum viel umjubelten 3:0. 55. Min. Alle dachten das Spiel ist gelaufen, da kam Hansa kurz vor Spielende zum 1:3.



Aufstellung:

Rischow, Brunk, Knuth, Jesse, Wobig (60' Koska), Ohm, Dräger (62' Matthies), Sommer, Schumann, Bielesch (62' Golla), Sternke

 
zurück Erstellt am Sonntag, 18. Okt 2015

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT