Klubkasse.de Banner

U15 gelingt super Saisonstart

 

Zu Ihrem ersten Pflichtspiel reiste die U 15 nach Greifswald. Die Pommeraner kamen sofort ins Spiel und setzten den Gastgeber in
ihrer eigenen Hälfte fest. Nach einem Dribbling von Ohm über die linke Seite kam sein Querpass genau in den Lauf von Sternke und es stand 0:1 für Stralsund. Klawitter mit einem Schuß ins lange Eck zum 0:2. Danach war es Sternke der in den Lauf von Schumann passte, der keine Mühe hatte mit einem Flachschuß auf 0:3 zu erhöhen. Danach konnte der Gastgeber ein Gleichgewicht im Mittelfeld herstellen, aber Torgefahr entstand für Pommern nicht, denn die Stralsunder Viererkette um Brunk und Koska stand sicher. Knapp zehn Minuten später zogen die Pommern das Tempo wieder an. Nach einem Doppelpass zwischen Knuth und Sternke wurde Schumann in Szene gesetzt und dieser erzielte das 0:4. 
Durch einen Eckball von Ohm das nächste Pommerntor durch Knuth. Nur eine Minute später setzte sich Sternke im Zentrum durch markierte den nächsten Treffer. 
Kurz vor der Pause war es wieder Sternke, der sich mit einer schönen Körpertäuschung den nötigen Platz verschaffen konnte  und mit dem Halbzeitpfiff das 0:7 markierte. 
Auch in Hälfte zwei blieben die Pommern am Drücker und so kam es wie es kommen musste. 
Mit weiteren sechs Toren durch Sommer, Dräger,  Hauff, Ohm, Schumann und Sternke mit seinem vierten Treffer, konnte ein Endstand von 0:13 erzielt werden.  

Aufstellung U15:

Rischow, Brunk, Koska, Klawitter, Wobig, 
(56' Matthies), Ohm, Dräger ( 45' Hauff), Sommer ( 50' Linz), Schumann, Knuth, Sternke ( 60' Golla)
zurück Erstellt am Montag, 14. Sep 2015

WERDEN SIE SPONSOR

TRAINER GESUCHT

NACHWUCHS GESUCHT

UNSER STANDORT